Eine Dachmarke für das Erzgebirge

Gedacht. Gemacht. Gemeinsam.

Die Vorteile einer Dachmarke mit einem einheitlichen Logo für das Erzgebirge bestehen darin, den Wirtschaftsstandort, die Tourismusregion sowie die lebenswerte Region Erzgebirge mit all ihrer Vielfalt bekannter zu machen und Synergien in der gemeinsamen Vermarktung der Region zu nutzen.

Im Welterbeprozess ist die Region intensiv zusammengewachsen. Als „Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří“ hat die Region den Titel UNESCO Welterbe erhalten und damit der Region eine erhöhte Aufmerksamkeit gebracht, welche es nun zu sichern und auszubauen gilt. „Alles kommt vom Bergbau her“ - dies steht als historische Grundlage für das Erzgebirge. Das starke Symbol mit Schlägel und Eisen, mit der Farbigkeit als kennzeichnendes Merkmal, und die große Identifizierung der Bevölkerung bilden eine wichtige Basis der Dachmarke.

Die Markenregion ist das Gebiet der Mitgliedskommunen des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. und der Mitglieder des Regionalmanagements Erzgebirge sowie das gesamte Gebiet des Erzgebirgskreises.


1. Markenstrategie

Welche Eigenschaften stehen charakteristisch für die Region? Was ist es, was das Erzgebirge im Innersten ausmacht? Was wollen wir mit der Kommunikation zur Dachmarke an Besucher und Bewohner versprechen? Sicherlich treffen nicht alle Werte in vollem Ausmaß auf alles und jeden in der Region zu, aber es ist der Kern, der uns vereint und das gemeinsame Ziel aller Partner der Dachmarke, diese Werte nach innen und außen zu vertreten.

1.1 Markenessenz

Das Erzgebirge ist Welterbe. Ausgezeichnet als herausragendes Zentrum wissenschaftlicher und technologischer Bergbauinnovation. Seit 800 Jahren. Obendrein einzigartige montane Kulturlandschaft.

Die DNA der Region bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation. Sie bewegt sich auch zwischen Werten – weitergetragen von Generation zu Generation – und Aufbrüchen – erkämpft von Menschen mit Zukunftsgeist und Entwicklungswillen. Berg Werk Kultur - alles kommt daher, prägt grenzüberschreitende Technologieentwicklung und den Zusammenhalt in engster Familiennähe. Untrennbar.

Das Erzgebirge verbindet Gebirgsnatur und Trendtourismus. Es ist technologischer Perspektivstandort und ruhebezogener Lebenspunkt. Mensch und Natur kommen zueinander im Erzgebirge. Sie sind ursprünglich, verwurzelt, zupackend, unverstellt und belebend.

1.2 Markenwerte

Wir sind URSPRÜNGLICH

Die Kraft der Ressourcen und die Würde der Tradition erschaffen Welterbe. Das Ursprüngliche legt die Schiene in die Zukunft. Jahrhundertealtes Wissen rollt unaufhaltsam fort. Geradlinig. Gut geölt. Erfahren. Schienensicher. So wie es der Erzgebirger von seinen Vorfahren kennt, schätzt und bewundert. Aus dem Finsterwald „Miriquidi“, aus dem dunklen Bergwerk untertage – da kommt alles her und will errungen sein. Mit Kraft und Kernigkeit. Durch Willen und Eigenwillen. Aus Stärke und Standhaftigkeit. Wer aus dem Dunkeln heraus den Glanz des Erzes nach oben schürft, versetzt Berge. Und wer Berge versetzt, lässt sich vom Glitzer nicht blenden. Erreichen schafft Reichtum. Echten Reichtum. Für Sachsen. Echtheit und Reichtum aus Arbeit, Können und Wertschöpfung. Also immer weiter! Schürfen und schaffen. Sinnvoll Schürfen und Sinn schaffen. Aus Arbeit. Beherzt sein statt Blenden. Nachhaltig wirken. Nach vorn schauen. Und auch zurück. Denn da ist die Tradition. Die Ressource. Die Kraft. Diese unvergleichliche Ursprünglichkeit!

Wir sind VERWURZELT

Halt geben. Stärke gewinnen. Lebenskraft spenden. Standhaftigkeit beweisen. Urvertrauen ausstrahlen. Wärme vermitteln. Schutz gewähren. Der Mensch steht im Mittelpunkt. Der Erzgebirger generiert Wärme und Wachsamkeit aus verwurzelter und verzweigter Familie und aus unerschütterlicher Freundschaft. Das Bewusstsein FÜReinander wächst mit der Nähe ZUeinander. Im Wald des Gebirges verwurzelt, stark wie ein Baum. Das haben die Menschen verinnerlicht, aufgesogen. Die feste Verankerung schafft Stabilität, unangreifbaren Zusammenhalt, Zähigkeit. Doch im Licht des Tages erhellen sich Verankerung und Stabilität zu freudvollem Gemeinschaftssinn. Zu Gastfreude und Gastfreundschaft. Zu Geselligkeit und Genuss. Zu Lebensfreude und Miteinander. Sorglos sein – weil Sorgsamkeit im Bewusstsein ist. Diese starke Verwurzelung!

Wir sind ZUPACKEND

Die Ressourcen sind gewaltig. Ihr Wert ist unermesslich. Das Wissen um ihre Anwendung? In der DNA der Machermenschen aus dem Erzgebirge tief verankert. Unbezahlbar ist dieser Wert – sowieso. Die Innovation wächst. Das Welterbe inspiriert. Smarte Mobilität und cleveres Management treffen auf Tatendurst und Tüchtigkeit. Auf Strebsamkeit und auf Zuverlässigkeit. Auf Entschlossenheit und Willensstärke. Auf Entdeckergeist und Tüftler-Gene. Und: auf „Fischelanz“ – die gibt es nur hier. Das Erreichte erfüllt die Macher mit Stolz. Das Erreichte macht sie aber niemals satt. Nie träge. Nie langsam. Erfolg wird geachtet, nicht geprotzt. Erfolg macht Lust auf mehr. Erfolg bringt Bewegung. Wer Berge durchbohrt, kann auch digital ansetzen, eintauchen, umwälzen. Rohstoffe, gewachsen im Schoß der Erde, verarbeitet der Erzgebirger mit dem Erfahrungsschatz aller vorangegangener Generationen. Unermüdlich wird entwickelt, geschaffen, gestaltet. Und in Holz gewerkelt. Aus Tradition. Dieses unaufhaltsame Zupacken!

Wir sind UNVERSTELLT

Das Leben kann so unkompliziert sein! Da, wo das Herz auf der Zunge liegt. Wenn es im Gebälk knirscht, wird im Gebirge aufs Holz gehauen. Vielleicht kracht es da mal. Vielleicht ruckelt es da mal. Der Substanz, dem Wert tut das keinen Abbruch. Die ehrlichen Menschen führen ein offenes Leben mit klaren Worten. Das tut dem Selbstwert keinen Abbruch. Wer herkommt, wird in die Arme geschlossen – und ins Herz gleich mit. Und muss sich doch vorher bewähren. Schummeln gilt nicht, Übertreibung soll nicht. Respekt gibt es per Schulterklopfer. Freunde feiern am Zaun. Oder in der guten Stube. An der Bar natürlich auch. In der Gebirgsküche stehen große Töpfe auf dem Feuer – mit unvergleichlichen Genüssen unterm Deckel. Ehrlicher Geschmack, feine Kulinarik, hochgeschätzte Kochkunst. Alles drin. Man sitzt um einen Tisch. Tellerablecken ist erlaubt, keiner guckt pikiert. Bewusst und selbstbewusst sind die Menschen. Manchmal einsilbig, aber mit Poesie in der Seele. Manchmal knurrig, aber voll der Liebe für das Leben. Diese angenehme Unverstelltheit!

Wir sind BELEBEND

Hunderte Millionen Jahre altes Gestein. Das Gedächtnis der Erde. Aus der Tiefe ans Licht. Quellreines Entstehen. Sprudeln. Leben. Wälder und Wiesen. Unendliches Grün und dann wieder blendendes Weiß. Überbordende Natur. Sie ist da zum Runterkommen und zum Aufbäumen. Zum Über-sich-hinaus-wachsen und zum Demuterleben. Das Paradies liegt vor der Haustür. Die Tore stehen für alle offen. Kostenlos. Niemals umsonst. Rauf auf’s Rad! Auf den Ski! In die Laufschuhe! Ran ans Paddel! Hoch auf den Gipfel – Runter ins Tal – Ab ins Wasser – Rein in den Wald – Raus auf den Golfplatz – Runter ins Bergwerk. Und entspannen! Atmen. Nochmal atmen. Pures Glück im Alltag finden. Neue Ideen spinnen. Löwenzahn pusten. Die Geschäftsidee haben. Erfolgreich sein. Und wieder raus in die Natur. Das Glück liegt vor der Haustür, hinterm Hof und vorm Küchenfenster. Diese unbezahlbare Belebung!

1.3 Markenversprechen

„Das Erzgebirge ist reich an unschätzbarer Tradition und offenherzig für Innovation und Wertschöpfung. Gleichzeitig ist es ein Ort des Lebensgenusses und der Gastfreundschaft. Eine Region mit der Aura eines Welterbes“

Das Markenversprechen Erzgebirge begreift den Einheimischen. Vor allem aber ergreift es den Ankommenden.

Tugenden wie Generationenbewusstsein, Ressourcenwertschätzung, Entwicklergeist, Strebsamkeit und Gestaltungskraft treffen bei den Menschen aus dem Erzgebirge auf Eigenschaften wie Familiennähe, Dankbarkeit, Gastfreundschaft, Naturliebe, Lebenslust und Ehrlichkeit. In aller Bescheidenheit. Das Selbstwertgefühl der Einheimischen ist mit der Region verbunden. Man geht fort, wenn man muss. Mit der Sehnsucht nach Heimat. Und kommt wieder, sobald man kann.

Den Ankommenden ergreifen wir mit einer Aura, das Erzgebirge als eine Willkommensregion mit Erlebniswert aus Natur und Modernität zu präsentieren. Mit Erholungsfaktor. Mit Genussanspruch. Mit Naturbewusstsein. Mit guten Jobs. Langfristig ein guter Lebensort. Mit Perspektive.

Das Markenversprechen stellt die außergewöhnliche Betriebsamkeit, Wirtschaftskraft und Fortschrittlichkeit der Region Erzgebirge in eine selbstverständliche Beziehung zu ihrem Charakter als Erlebniswelt mit herausragendem Naturreichtum, liebenswerten Gastgebenden und unendlichen Entdeckergelegenheiten.


2. Marken­kommunikation

Tourismusverband Erzgebirge e.V. und Regionalmanagement Erzgebirge, c/o Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH sind gemeinsame Markeninhaber der Wort-Bild-Marke „Schlägel und Eisen“ in Verbindung mit dem Schriftzug ERZGEBIRGE. Im Bestreben beider Partner liegt es, die Marke weiterzuentwickeln und auf die definierten Markenwerte durch ihre Aktionen einzuzahlen.

Wort-Bild-Marke